Samstag, 20. Juni 2015

Sechste Welle des Massenaussterbens hat begonnen

Auf der Erde ist einer Studie zufolge eine sechste Welle des Massenaussterbens im Gange, in der die Arten etwa hundert Mal schneller aussterben als in früheren Phasen. Auch die Menschheit könnte zu den baldigen Opfern zählen, warnen die Wissenschafter der drei US-Universitäten Princeton, Stanford und Berkeley, die ihre Befunde am Freitag in der Zeitschrift „Science Advances“ veröffentlichten.

Sollte der Mensch die Erde weiter ausbeuten, droht ihm ein Aussterben wie vor Millionen Jahren den Dinosauriern, warnen Wissenschaftler.
Sollte der Mensch die Erde weiter ausbeuten, droht ihm ein Aussterben wie vor Millionen Jahren den Dinosauriern, warnen Wissenschaftler.

stol