Montag, 17. Januar 2022

Sekten in Südtirol: „Es geht nicht um irgendwelche Verurteilungen“

Der Fall der 5 Frauen aus dem Tauferer Ahrntal, die 2 Kinder gezwungen haben sollen, stundenlang zu beten, hat großes Aufsehen erregt. Die Frauen sollen einer Sekte angehören. Was aber genau ist eine Sekte? Und welche und wie viele Sekten gibt es in Südtirol? + von Matteo Tomada

„Es gibt eine Fülle und Vielfalt an unterschiedlichen Bewegungen in Südtirol“, so Martin Pezzei, Leiter des Amts für Dialog in der Diözese Bozen-Brixen. - Foto: © shutterstock









teo