Dienstag, 02. Juni 2015

Severino kommt mit Bewährungsstrafe davon

RTL-„Superstar“ Severino Seeger (28) ist jetzt ein verurteilter Betrüger, entgeht aber einer Gefängnisstrafe. Ein Gericht in Frankfurt verurteilte ihn am Dienstag wegen gewerbsmäßigen und bandenmäßigen Betrugs zu einem Jahr und neun Monaten Haft auf Bewährung.

Severino Seeger
Severino Seeger - Foto: © APA/EPA

stol