Mittwoch, 15. August 2018

Sido: „Könnte ich singen, wäre ich kein Rapper geworden“

Die erfolgreiche Rap-Karriere von Sido (37) ist nach dessen eigener Einschätzung vor allem auf eines zurückzuführen: sein mangelndes Gesangstalent. „Wenn ich singen könnte, wäre ich kein Rapper geworden“, erklärte der Musiker, der mit bürgerlichem Namen Paul Würdig heißt, dem Magazin „Playboy“.

Sido wollte ursprünglich Sänger werden.
Sido wollte ursprünglich Sänger werden.

stol