Mittwoch, 02. Oktober 2019

Skipiste auf Müllverbrennungsanlage

Die grünen Plastikmatten liegen, der Skilift fährt: Auf einer Müllverbrennungsanlage in Kopenhagen ist alles bereit für die erste Abfahrt. Mitten in der dänischen Hauptstadt können Wintersport-Fans künftig Ski fahren - sogar ohne Schnee. Die Macher wollen damit die Notwendigkeit einer stadtnahen Versorgungsanlage mit einem Freizeitangebot kombinieren.

Das Projekt CopenHill bzw. die Skipiste  auf der Müllverbrennungsanlage in Kopenhagen  verbindet das Notwendige mit dem Nützlichen.
Das Projekt CopenHill bzw. die Skipiste auf der Müllverbrennungsanlage in Kopenhagen verbindet das Notwendige mit dem Nützlichen. - Foto: © APA (AFP) / MADS CLAUS RASMUSSEN

apa

Schlagwörter: