Dienstag, 27. April 2010

„Snoopy“ und Co wechseln für 175 Millionen Dollar den Besitzer

„Snoopy“ hat einen neuen Besitzer. Der Medienkonzern E.W.Scripps verkauft den berühmten Comic-Hund, seinen Freund Charlie Brown und die restlichen „Peanuts“ für 175 Millionen Dollar (130 Millionen Euro) an die Iconix Brand Group, wie Scripps am Dienstag mitteilte.

stol