Dienstag, 25. August 2015

So lacht Südtirol: STOL zeigt jeden Tag einen neuen Clip

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Freche und innovative Stücke aber sind besonders beliebt. „So lacht Südtirol“ hieß es beim Kabarettwettbewerb des Kolpingwerkes Südtirol. STOL war mit dabei und überlässt nun den einzelnen Teilnehmern die Bühne. Täglich gibt es ein Video dazu.

Anna Lanthaler gewann mit „S earste Mol mit dr Muatr in dr Stodt“. - Foto: Michael Zipperle
Anna Lanthaler gewann mit „S earste Mol mit dr Muatr in dr Stodt“. - Foto: Michael Zipperle

Zum zweiten Mal hat das Kolpingwerkes Südtirol zum Kabarettwettbewerb geladen (STOL hat berichtet). Alle Finalstücke wurden auf der Freilichtbühne am Kolpingzeltplatz in Graun/Kurtatsch aufgeführt und von einer Fachjury bewertet. 

STOL war mit dabei und hat die kabarettistischen Einlagen gefilmt. Tag für Tag gibt es nun ein Video zu den einzelnen Auftritten:

  1. Anna Lanthaler mit „S earste Mol mit dr Muatr in dr Stodt“ (Moos in Passeier) -> ab Dienstag gibt es hier das Video
  2. Klothilde Oberarzbacher mit „Schochtlgschichtn 2“ (Ahrntal, Steinhaus) -> ab Mittwoch gibt es hier das Video
  3. Michael Rieder „ Zipfl“ (Sand in Taufers) -> ab Donnerstag gibt es hier das Video
  4. Waltraud und Herbert Lamprecht mit „Szenen aus der Ehe von Margarethe und Ludwig Hoffmann“ (Meran) -> ab Freitag gibt es hier das Video
  5. Christa Zöggeler und Maria Gufler mit „Vier Säulen zum Glück“ (Burgstall, Marling) -> ab Samstag gibt es hier das Video
  6. Anna Steinacher mit „A Toatsinta“ (Klausen) -> ab Sonntag gibt es hier das Video
  7. Günther Vanzo mit „Schiache Krout“ (Schlanders) -> leider kein Video

Das Bauernmädel Anna gewinnt

Der erste Preis ging dieses Jahr an Anna Lanthaler aus Moos in Passeier. Verkleidet als kleines Bauernmädchen mit Zöpfen und Dirndl, überzeugte sie die Jury mit einer Geschichte aus ihrer Kindheit, nämlich "S earste Mol mit dr Muatr in dr Stodt".

Auf Platz zwei ein bekanntes Gesicht, nämlich das von Klothilde Oberarzbacher aus Steinhaus - Ahrntal, Siegerin der ersten Ausgabe von "So lacht Südtirol". Sie führte dieses Jahr das Stück "Schochtlgschichtn 2" auf.

Der dritte Preis ging nach Sand in Taufers, nämlich an den "Schneider Zipfl" Michael Rieder aus Sand in Taufers.

Die dritte Ausgabe von „So lacht Südtirol“ folgt 2017.

stol/ker

stol