Sonntag, 22. November 2015

Song Contest: ARD-Programmchef hätte interne Diskussion begrüßt

ARD-Programmdirektor Volker Herres hat dem NDR eine vorschnelle Nominierung Xavier Naidoos für den Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm vorgeworfen. „Xavier Naidoo hat mehrfach Äußerungen getätigt, die man nicht gutheißen kann und missbilligen muss“, sagte Herres der „Welt am Sonntag“. Nach heftiger Kritik hatte der NDR den Vorschlag, Naidoo zum ESC zu schicken, wieder zurückgezogen.

Sänger Xavier Naidoo. - Archivbild.
Sänger Xavier Naidoo. - Archivbild. - Foto: © APA/AP

stol