Donnerstag, 11. März 2010

Sophia Loren weinte bei Präsentation von TV-Film über ihre Mutter

Sophia Loren ist bei der Vorstellung eines von RAI gedrehten TV-Films über das Leben ihrer Mutter in Tränen ausgebrochen. Im Zweiteiler „Mein Haus ist voller Spiegel“, den RAI 1 am kommenden Sonntag und Montag sendet, spielt Loren die Rolle ihrer Mutter.

stol