Dienstag, 10. April 2018

Spaniens Ex-König Juan Carlos nach Knie-OP aus Krankenhaus entlassen

Der frühere spanische König Juan Carlos ist 3 Tage nach einer erfolgreich verlaufenen Knie-Operation aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 80-Jährige habe am Dienstag sein Krankenzimmer verlassen und werde die Erholungsphase unter Aufsicht der Ärzte im königlichen Zarzuela-Palast fortsetzen, teilte das Madrider Hospital Sanitas La Moraleja mit.

Juan Carlos war am Samstag eine Prothese im rechten Knie ersetzt worden.
Juan Carlos war am Samstag eine Prothese im rechten Knie ersetzt worden. - Foto: © APA/AFP

stol