Dienstag, 10. April 2018

Spaniens Ex-König Juan Carlos nach Knie-OP aus Krankenhaus entlassen

Der frühere spanische König Juan Carlos ist 3 Tage nach einer erfolgreich verlaufenen Knie-Operation aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 80-Jährige habe am Dienstag sein Krankenzimmer verlassen und werde die Erholungsphase unter Aufsicht der Ärzte im königlichen Zarzuela-Palast fortsetzen, teilte das Madrider Hospital Sanitas La Moraleja mit.

Juan Carlos war am Samstag eine Prothese im rechten Knie ersetzt worden. - Foto: © APA/AFP









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen