Freitag, 08. März 2019

Stalker bricht erneut bei Taylor Swift ein

Ein hartnäckiger Stalker ist erneut in das Haus der Pop-Sängerin Taylor Swift in New York eingebrochen. Der 23-Jährige sei gefasst worden, nachdem er eine Fensterscheibe eingeschlagen hatte, berichteten die US-Medien am Donnerstag unter Berufung auf die Polizei.

Die Sängerin Taylor Swift wird seit Jahren von einem Mann verfolgt, der auch vor Einbrüchen nicht zurückschreckt.
Die Sängerin Taylor Swift wird seit Jahren von einem Mann verfolgt, der auch vor Einbrüchen nicht zurückschreckt. - Foto: © APA/AFP

stol