Samstag, 18. Mai 2013

Steirischer Richter angeklagt: Angeblich Katze an die Wand genagelt

Ein steirischer Strafrichter muss sich demnächst selbst vor einem Kollegen verantworten: Dem Juristen wird vorgeworfen, im Zuge heftiger Streitereien mit seiner Ex-Partnerin einen Einbruch vorgetäuscht und eine Katze getötet zu haben.

stol