Samstag, 25. Oktober 2014

Stratos-Rekord gebrochen:Sprung aus 41 Kilometern

Ein 57-jähriger Google-Manager hat mit einem Stratosphärensprung voraussichtlich den Höhen-Rekord des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner gebrochen. Alan Eustace schwebte am Freitag mit einem Helium-Ballon in eine Höhe von 41,42 Kilometern und sprang dort ab.

Auf diesem Bild vom 20. Oktober ist Alan Austace bei einem Probeflug für seinen Rekord-Sprung zu sehen.
Auf diesem Bild vom 20. Oktober ist Alan Austace bei einem Probeflug für seinen Rekord-Sprung zu sehen. - Foto: © APA/AP

stol