Samstag, 21. September 2019

„Sturm” auf Area 51? Aliens-Fans feiern in der US-Wüste

Eigentlich wollten sie Aliens sehen - und einen Geheimstützpunkt des US-Militärs stürmen. So weit kam es am Freitag nicht. Allerdings haben es sich trotz Warnungen Hunderte Menschen nicht nehmen lassen, in den 50-Seelen-Ort Rachel im Süden der Wüste des US-Staates Nevada zu kommen, um ein Festival zu feiern und zu campen - und sich zumindest den hoch gesicherten Eingang zur Area 51 anzuschauen.

Partystimmung in der Wüste Nevadas Foto: APA (AFP/Getty)
Partystimmung in der Wüste Nevadas Foto: APA (AFP/Getty)

stol