Freitag, 02. Januar 2015

Südtirols Neujahrsbaby 2015 heißt Alina

Das erste Baby des Jahres hat sich heuer einen besonderen Geburtsort ausgesucht: Unter dem Christbaum mitten in Percha musste die Weiß-Kreuz-Ambulanz anhalten, weil es die kleine Alina besonders eilig hatte. Alina ist das vierte Kind von Alexia und Martin Griessmair aus Olang. - Traditionsgemäß widmet das Tagblatt "Dolomiten" in der ersten Ausgabe des Jahres den Silvester- und Neujahrsbabys viel Platz

Die kleine Alina inmitten ihrer Familie.
Die kleine Alina inmitten ihrer Familie. - Foto: © D

Alina Griessmair erblickte am Neujahrstag um 1.20 Uhr im Rettungswagen das Licht der Welt. 

Der letzte Südtiroler mit dem Geburtsjahr 2014 ist der kleine Aaron, der am Silvestertag um 23.17 Uhr in Meran auf die Welt kam.

lu/mt/D

_________________________________________________________________

Mehr über die letzten und ersten Babys des alten und neuen Jahres in den verschiedenen Südtiroler Bezirken - samt Bildern der neuen Erdenbürger - lesen Sie in der Freitag-Ausgabe des Tagblatts „Dolomiten“.

stol