Montag, 08. Juli 2019

Tausende Flamenco-Tänzer tanzten sich ins Guinness-Buch

Tausende spanische Flamenco-Fans haben mit einem gemeinsamen Tanz im andalusischen Malaga offenbar einen Rekord für das Guinness-Buch der Rekorde aufgestellt. Insgesamt hätten am Sonntagmittag 4.730 Menschen an dem Weltrekordversuch auf der berühmten Einkaufsmeile Calle Marques de Larios teilgenommen, teilte das Rathaus der Stadt auf Twitter mit.

Insgesamt hätten am Sonntagmittag 4.730 Menschen an dem Weltrekordversuch auf der berühmten Einkaufsmeile Calle Marques de Larios teilgenommen. (Symbolbild)
Insgesamt hätten am Sonntagmittag 4.730 Menschen an dem Weltrekordversuch auf der berühmten Einkaufsmeile Calle Marques de Larios teilgenommen. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock

stol