Donnerstag, 08. Juni 2017

Teenager nach Abenteuer bei Coldplay-Konzert schwer im Stress

Sein unverhoffter Wechsel aus der ersten Zuschauerreihe auf die Bühne der Gruppe Coldplay hat den Nürnberger Teenager Ferdinand Schwartz zum Publikumsliebling im Internet gemacht. Nach dem Abenteuer im Münchner Olympiastadion, das als Video im Netz mehr als 20 Millionen Mal angeklickt wurde, beginnt nun wieder der Ernst des Lebens.

Ferdinand Schwartz muss nach seinem Glanzmoment beim Coldplay wieder in den Alltag zurückkehren. - Foto: Facebook/Screenshot
Ferdinand Schwartz muss nach seinem Glanzmoment beim Coldplay wieder in den Alltag zurückkehren. - Foto: Facebook/Screenshot

stol