Sonntag, 29. November 2020

Theaterverein St. Ulrich bei „Duell um die Welt“

Bei der Sendung „Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas“, die am Samstagabend vom deutschen Privatsender „Pro7“ ausgestrahlt wurde, waren Mitglieder des Theatervereins von St. Ulrich zu sehen. Sie waren Teil des Sketches, der für die Moderatorin Janin Ullmann einstudiert wurde.

Die Moderatorin Janin Ullmann musste eine Wette einlösen.
Badge Local
Die Moderatorin Janin Ullmann musste eine Wette einlösen.
Im Programm ging es nämlich um eine Wette, welche die Moderatorin Janin Ullmann in Gröden einlösen musste: Und zwar sollte sie auf einer aus Klebeband gefertigten Schaukel schwingen. Mitgeteilt wurde ihr die Wettaufgabe im Kulturhaus Wolkenstein, wo mehrere Theatermitglieder in Tracht zu sehen waren.

Dreharbeiten bereits im Juli

Gedreht wurde der Beitrag bereits im Juli. Damals erhielt der Obmann des Theatervereins St. Ulrich Patrick Perathoner eine Anfrage der Produktionsfirma „Florida TV“ und studierte den gewünschten Sketch ein. Die Firma war begeistert vom Engagement der Theaterleute aus Gröden – und auch sie freuten sich über die Gelegenheit, Janin Ullmann kennenzulernen.

stol/z