Samstag, 28. November 2020

Theaterverein St. Ulrich heute beim „Duell um die Welt“

Am heutigen Samstagabend Fernseher einschalten: Der Theaterverein Urtijëi/St. Ulrich tritt um 20.15 Uhr auf Pro7 beim „Duell um die Welt“ mit Joko und Klaas auf.

„Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas“ heißt die Sendung, bei der am heutigen Samstag auch Mitglieder des St. Ulricher Theatervereins zu sehen sein werden (im Bild von links: die Moderatoren Joachim „Joko“ Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf).
Badge Local
„Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas“ heißt die Sendung, bei der am heutigen Samstag auch Mitglieder des St. Ulricher Theatervereins zu sehen sein werden (im Bild von links: die Moderatoren Joachim „Joko“ Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf). - Foto: © Pro7/Duell um die Welt
Joko und Klaas sind zwei bekannte TV-Gesichter, die mit ihrem Programm „Duell um die Welt“ das Publikum begeistern. Für die Folge, die am heutigen Samstag um 20.15 Uhr über den Kanal Pro7 ausgestrahlt wird, hat man den Theaterverein St. Ulrich mit engagiert.

Im Programm geht es um eine Wette, die die Schauspielerin Janin Ullmann einlösen muss. Im Vorspann zur Wette, die im Dolomitengebiet aufgenommen wurde, sind auch Mitglieder des Theatervereins St. Ulrich zu sehen.

Obmann Patrick Perathoner hatte im Juli nach der Anfrage der Produktionsfirma „Florida TV“ mehrere Vereinsmitglieder zusammengetrommelt und mit ihnen einen kurzen Sketch einstudiert.

Proben und Dreharbeiten fanden im Kulturhaus von Sëlva/Wolkenstein statt, die Firma war begeistert vom Engagement der Theaterleute aus Gröden. Und für diese war es auch eine einmalige Gelegenheit Fernsehmoderatorin Janin Ullmann persönlich kennenzulernen. So zeigten alle auch viel Leidenschaft beim Drehen, was auch Joko und Klaas bestätigten.

Die Aufnahmen in Gröden werden nun in das gut dreistündige Programm integriert, in dem die Hauptperson auch ihre Wette abliefern muss. Gezeigt wird das „Duell um die Welt“ am 28. November ab 20.15 Uhr auf Pro7.

stol