Mittwoch, 17. Juni 2020

Therme Meran: Inhalationen öffnen wieder

Der Neustart der Therme Meran erfolgt Schritt für Schritt: Nun ist auch der Bereich Inhalationen wieder geöffnet.

Der Bereich der Inhalationen der Thermen Meran ist wieder geöffnet.
Badge Local
Der Bereich der Inhalationen der Thermen Meran ist wieder geöffnet. - Foto: © Therme Meran
Inhalationen mit dem Thermalwasser der Therme Meran helfen bei Allergien und chronischen Atemwegserkrankungen wie Sinusitis oder Bronchitis. Ab sofort sind wieder die Aerosol-Behandlungen möglich.

Patienten können wie bisher eine Visite mit Sanitätsdirektor Dr. Salvatore Lo Cunsolo vereinbaren (Tel. 0473 252 024) und dann die einzelnen Inhalationen über die eigene App einbuchen; oder alternativ am Tag der Visite vor Ort eintragen.

stol