Sonntag, 20. Januar 2019

Til Schweiger hat ersten Filmpreis zerschlagen

Schauspieler und Regisseur Til Schweiger („Keinohrhasen“, „Honig im Kopf“) hat gestanden, seinen ersten Filmpreis vom Max Ophüls Festival (MOP) in Saarbrücken 1993 kaputtgemacht zu haben.

Lange hat der erste Filmpreis von Til Schweiger nicht "überlebt".
Lange hat der erste Filmpreis von Til Schweiger nicht "überlebt". - Foto: © APA/DPA

stol