Mittwoch, 01. Dezember 2010

Totilas-Refinanzierung: Mit Samen Geld verdienen

Das „Wunderpferd“ Totilas hat rund zehn Millionen Euro gekostet. Das Geld soll die schwarze Schönheit möglichst wieder einbringen – als Zuchthengst.

stol