Mittwoch, 30. Januar 2019

Traumberuf: Maskenbildner

Die 15-jährige Pia Außerlechner aus Absam in Nordtirol lässt sich zur Maskenbildnerin ausbilden: In der Theaterluft hinter den Kulissen fühlt sie sich so richtig wohl.

Lehrmädchen Pia bei ihrer zukünftigen Arbeit als Maskenbildnerin. - Foto: Tirol Heute
Lehrmädchen Pia bei ihrer zukünftigen Arbeit als Maskenbildnerin. - Foto: Tirol Heute

Doch ihr Berufswunsch ist Neuland in Österreich – erst seit Juli vergangenen Jahres gibt es diesen Lehrberuf. Früher gab es die Ausbildung nur in Deutschland. Alternativ ließen sich die Interessierten als Friseure ausbilden und wurden schließlich am Theater selbst angelernt.

Lehrling Pia plaudert im Beitrag der Sendung „Tirol Heute“ aus dem Nähkästchen.

stol

stol