Freitag, 16. Juni 2017

Traumhafte griechische Mini-Insel

Den Dodekanes kennt fast jeder. Die griechische Inselgruppe in der südlichen Ägäis zwischen Kreta und dem türkischen Festland besteht nicht aus 12, wie der Name Dodekanes sagt, sondern aus einer Vielzahl bewohnter und unbewohnter Inseln. Ein Geheimtipp ist das kleine Juwel Astypalea. Vieles auf dem Inselchen, das im aktuellen „Dolomiten-Magazin“ präsentiert wird, ist noch nicht touristisch erschlossen – ein Glück für Insel und Touristen.

Astypalea ist ein kleines Juwel mit traumhaften kleinen Buchten und kristallklarem, türkisfarbenem Wasser.
Astypalea ist ein kleines Juwel mit traumhaften kleinen Buchten und kristallklarem, türkisfarbenem Wasser. - Foto: © shutterstock

stol