Sonntag, 16. Dezember 2018

Triest tanzt sich ins Guinness Buch der Rekorde

Mit 1598 Paaren, die auf der zentralen Piazza dell' Unita Walzer getanzt haben, ist der Stadt Triest eine Eintragung ins Guinness Buch der Rekorde sicher. Mit dem Event am Samstag, an dem sich auch Paare aus Österreich beteiligten, wurde ein Weltrekord aus dem Jahr 2010 gebrochen, der in Tuzla (Bosnien-Herzegowina) aufgestellt worden war. Damals hatten 1510 Paare Walzer getanzt.

Mit fast 1600 tanzenden Paaren hat es Triest ins Guinness Buch der Rekorde geschafft. - Foto: Screenshot
Mit fast 1600 tanzenden Paaren hat es Triest ins Guinness Buch der Rekorde geschafft. - Foto: Screenshot

stol