Freitag, 15. Dezember 2017

Triest: Walzer der Rekorde mit über 1.500 Paaren geplant

In Triest wird am Samstagnachmittag zu einem neuen Weltrekord getanzt. Über 1.500 Paare wollen sich auf dem Hauptplatz Piazza dell ´Unita versammeln und 5 Minuten lang Walzer tanzen. Das Event soll in das Guinness-Buch der Rekord eingetragen werden, berichteten lokale Medien.

In der Stadt am Meer soll ein neuer Weltrekord aufgestellt werden.
In der Stadt am Meer soll ein neuer Weltrekord aufgestellt werden. - Foto: © shutterstock

„Traum eines Walzers“ heißt die Veranstaltung, an der Schüler von Tanzschulen der Region sowie Volkstanzgruppen teilnehmen. Ziel ist, den Rekord von 2010 in Tuzla (Bosnien-Herzegowina) zu brechen, als 1.510 Paare Walzer getanzt hatten.

Die Namen der Paare werden von circa 60 Stewards aufgenommen. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Gemeinde Triest mit der finanziellen Unterstützung eines Mobilfunkbetreibers.

apa

stol