Mittwoch, 29. August 2018

Über 20.000 Teilnehmer bei Tomatenschlacht in Spanien

Mehr als 20.000 Menschen haben im ostspanischen Bunol an der traditionsreichen Paradeiserschlacht „La Tomatina“ teilgenommen. Wie jedes Jahr am letzten Mittwoch im August bewarfen sich Spanier und Besucher aus aller Welt wieder rund eine Stunde lang mit überreifen Paradeisern. Dabei wurden nicht weniger als 145 Tonnen der roten Frucht eingesetzt, wie ein Sprecher des Ortes bei Valencia mitteilte.

Es handelt sich bei diesem Fest um die größte Lebensmittelschlacht der Welt. - Foto: © APA/AFP









stol