Donnerstag, 28. Juni 2012

Übereifriger Japaner versenkt Post

Weil ein Postbote in Japan bei seinem Chef Eindruck schinden wollte, hat er Dutzende Postkarten und Briefe in einem Fluss versenkt.

stol