Dienstag, 22. Juni 2021

Unglaublich! So lange braucht die Natur, um Müll zu „verdauen“

Einen Apfelbutzen ins Gebüsch werfen? Da hat niemand schlechtes (Umwelt-)Gewissen. Das „schluckt“ die Natur ganz schnell... Oder doch nicht? Sie werden staunen, wie lange es dauert, bis sich Abfälle – von der Bananenschale bis zur Getränkedose – zersetzen. Klicken Sie sich durch die interaktive Grafik!

Ist eh gleich weg? Sogar ein weggeworfenes Papiertaschentuch bleibt ganz schön lange liegen.
Badge Local
Ist eh gleich weg? Sogar ein weggeworfenes Papiertaschentuch bleibt ganz schön lange liegen. - Foto: © Shutterstock

Bis zu 4000 Jahre braucht die Natur, um bestimmte Abfälle zu zersetzen.

ler

Alle Meldungen zu: