Dienstag, 04. Mai 2010

US-Flugpassagier hielt sich für Alien

Eine Linienmaschine ist in den USA umgeleitet worden, weil sich ein Passagier für einen Alien hielt und ins Cockpit eindringen wollte.

stol