Dienstag, 24. April 2018

Vanessa Mai: Die Diagnose ist da

Der Probenunfall von Schlagersängerin Vanessa Mai (25) ist nach Ansicht ihrer Ärzte auf eine starke körperliche Belastung zurückzuführen. Das teilte ihr Management am Dienstag mit. Die erste fachärztliche Diagnose spricht „von einem extremen Druck der Wirbel auf die Bandscheiben durch stetige, über Wochen und Monate gehende, außergewöhnliche Belastungen“, wie es in der Mitteilung hieß.

Vanessa Mai ist mit einem blauen Auge davon gekommen.
Vanessa Mai ist mit einem blauen Auge davon gekommen.

stol