Freitag, 02. November 2018

Veganerin in Modena bedrohte Mutter wegen Fleischragout – verurteilt

Eine 48-jährige Italienerin, die Veganerin geworden ist und nicht mehr die Fleischgerichte ihrer Mutter tolerierte, ist zur Zahlung einer Strafe verurteilt worden. Die Frau aus Modena hatte ihre Mutter bedroht, weil sie stundenlang ein Fleischragout kochen ließ, dessen Geruch sich in der ganzen Wohnung verbreitete.

Die Frau hatte ihre Mutter bedroht, weil sie ein Fleischragout kochen ließ, dessen Geruch sich in der ganzen Wohnung verbreitete.
Die Frau hatte ihre Mutter bedroht, weil sie ein Fleischragout kochen ließ, dessen Geruch sich in der ganzen Wohnung verbreitete. - Foto: © shutterstock

stol