Freitag, 27. August 2021

Vielseitig und interessiert – in Beruf und Freizeit

Ein Freizeitporträt über Martin Krautwurst, den Evangelischen Pfarrer von Meran, eine Reportage über die 27. Kunstmesse UNIKA Anfang September in St. Ulrich/Gröden sowie viele Freizeit-, Fernseh- und Streamingtipps finden Sie im neuen „Dolomiten-Magazin“, das am heutigen Freitag als Beilage in den „Dolomiten“ erscheint.

Ein Herz und eine Seele: Martin Krautwurst und seine Frau Ulrike sind gerne in der Natur unterwegs.
Badge Local
Ein Herz und eine Seele: Martin Krautwurst und seine Frau Ulrike sind gerne in der Natur unterwegs. - Foto: © Pprivat
Seit dem Jahr 2014 wirkt Martin Krautwurst in Meran. Doch was macht der Evangelische Pfarrer in seiner Freizeit? Antworten darauf liefert das neue „Dolomiten-Magazin“, das den Geistlichen vorstellt.

Soviel vorweg: Die Hobbys von Pfarrer Krautwurst spiegeln seinen Charakter wider: Der 52-Jährige ist vielseitig und interessiert. Und er geht auf Menschen zu – im Amt und in seiner Freizeit.

Mehr über den beliebten Seelsorger erfahren Sie am Freitag im „Dolomiten-Magazin“, dem Freizeit-Magazin des Tagblattes „Dolomiten“.



Dort finden Sie außerdem Südtirols größtes Fernsehprogramm mit täglichen Streamingtipps sowie viele interessante Beiträge. In der Reportage etwa geht es diesmal um die 27. Grödner Kunstmesse, die UNIKA 2021, die von 2. bis 5. September im Tennis Center in St. Ulrich/Runggaditsch stattfinden wird. Gezeigt werden mehr als 230 Werke von 31 UNIKA-Mitgliedern. Dazu gibt es ein großes Begleitprogramm.

Gäste des neuen „Magazins“ sind Musikstar Andreas Gabalier, (Sonntagsfrühstück), die ehemalige Weltklasse-Schwimmerin Lisa Fissneider (In Frage gestellt), US-Star Lizzo (Musik) und die Berliner Band Brenner (Schneidig & Schnulzig). Hanspaul Menara lädt zu einer Wanderung auf die Riepenspitze im Gsieser Tal ein, Georg Oberrauch empfiehlt eine Autofahrt für Menschen mit einer Gebehinderung bzw. eine MTB- oder E-Bike-Tour im Wipptal und bei Essen & Trinken präsentiert Helmut Bachmann einfache Rezepte, die sicher gelingen. Auf der Bücherseite finden sich Geschichten vom Erwachsenwerden und „Star der Woche“ ist die deutsche Schauspielerin Natalia Wörner.

Und nicht zu vergessen: Das „Dolomiten-Magazin“ gibt es jedes Mal mit einem großen Preisrätsel. Woche für Woche sind tolle Preise zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich!

stol