Samstag, 04. Januar 2020

„Vogue“ in Italien verzichtet für Umweltschutz auf Fotos

Models jetten normalerweise für schöne Fotos rund um den Globus: Die italienische „Vogue“ hat nun für den Umweltschutz erstmals und vorerst einmalig auf Fotoshootings verzichtet. Stattdessen erscheint die Jänner-Ausgabe des Modemagazins nur mit Illustrationen.

Models jetten normalerweise für schöne Fotos rund um den Globus: Die italienische „Vogue“ hat nun für den Umweltschutz erstmals und vorerst einmalig auf Fotoshootings verzichtet.
Models jetten normalerweise für schöne Fotos rund um den Globus: Die italienische „Vogue“ hat nun für den Umweltschutz erstmals und vorerst einmalig auf Fotoshootings verzichtet. - Foto: © Airbus

apa/dpa

Alle Meldungen zu: