Sonntag, 31. Januar 2016

Von Rio nach Lima: Längste Buslinie der Welt gestartet

Mit einem Linienbus vom Atlantik in Rio de Janeiro zum Pazifik in Lima ist die mit 6200 Kilometern längste Busverbindung der Welt offiziell gestartet worden.

Auch in Cusco, von wo aus Touristen die Ruinenstadt Machu Picchu (im Bild) besuchen können, macht die längste Buslinie der Welt Station.
Auch in Cusco, von wo aus Touristen die Ruinenstadt Machu Picchu (im Bild) besuchen können, macht die längste Buslinie der Welt Station. - Foto: © shutterstock

stol