Freitag, 10. Juli 2015

Von Sylt bis Südtirol: Wo Promis Urlaub machen

Im Pool planschen auf Mallorca? Fischen in Schottland? Oder doch wandern in Südtirol? Wie und wo Prominente aus Film, Fernsehen, Musik, Sport oder Politik dieses Jahr urlauben.

Foto: © Sentres

Promi-Urlaub 2015 – in den kommenden Wochen inszenieren sich wieder viele Stars während ihrer Reisen, setzen sich mit Selfies medienwirksam in Szene, laden Bilder im Internet hoch. Einige präsentierten sich bereits in den vergangenen Tagen und Wochen beim Relaxen oder wurden von Fotografen abgelichtet. Eine Auswahl:

Die „Tatort“-Stars TIL SCHWEIGER und WOTAN WILKE MÖHRING zeigten sich zum Beispiel bei Facebook albernd beim Abwasch im Feriendomizil. Zu einem Foto der beiden Arm in Arm im Swimmingpool schrieb Möhring: „Bei der Hitze kann man schon mal abtauchen...“ Möhring besuchte seinen guten Freund Schweiger wohl in dessen Finca auf Mallorca.

Als Mallorca-Fans gelten auch deutsche Ikonen wie Schlagerstar HELENE FISCHER oder Musikproduzent DIETER BOHLEN. „Let's Dance“-Juror JOACHIM LLAMBI wird diese Woche im Magazin „In“ zitiert: „Meine Lieblingsinsel Mallorca bietet so viele leckere places to be.“
Andere Promis bevorzugen dagegen die deutsche Nordsee-Insel Sylt, darunter Fußballtrainer JÜRGEN KLOPP und Bundestrainer JOGI LÖW.

Fernsehstar MICHELLE HUNZIKER wurde im Badeort Forte dei Marmi in der Toskana fotografiert (mit Mann Tomaso Trussardi und den Kleinkindern Celeste und Sole). Der Schweizer Zeitung „Blick“ verriet die Moderatorin, ihr Personal Trainer fordere sie auch im Urlaub: „Ich mache lieber ganz viel Sport, als auf gutes Essen zu verzichten.“

Die australischen Sängerinnen NATALIE IMBRUGLIA („Torn“) und KYLIE MINOGUE („Can't Get You Out of My Head“) posteten in den letzten Tagen mehrere gemeinsame Bilder bei Instagram von der Côte d'Azur.

Auch wenn Griechenland gerade in den Medien vor allem mit Stichwörtern wie Krise und Schuldendrama vorkommt, ist das Land für viele Menschen nach wie vor ein Urlaubsparadies: US-Stars wie die Schauspielerin KATE HUDSON („Almost Famous – Fast berühmt“) oder auch die frühere Pussycat-Dolls-Frontfrau NICOLE SCHERZINGER waren dort. Scherzinger – Ex des britischen Formel-1-Piloten Lewis Hamilton – posierte unter anderem an einem Pool und sandte an ihrem 37. Geburtstag via Instagram Grüße von der Insel Mykonos.

Der finnische Musiker SAMU HABER von der Band Sunrise Avenue geht zurzeit mit seiner ProSieben-Castingshow „Die Band“ quotenmäßig baden. Via Facebook scherzte er im T-Shirt am Vierwaldstättersee in der Schweiz übers Blankziehen: „See shocking nude pictures!!!!“

Ernst damit machte JUSTIN BIEBER, der sich via Instagram nackt von hinten auf einem Boot zeigte und damit viel Aufsehen erregte. Fürs Po-Posieren erntete er auch einigen Spott. Medienberichten zufolge relaxte der kanadische Popstar auf Bora Bora.

Oft bleibt bei den Fotos in sozialen Netzwerken unklar, wo sich die Stars gerade genau befinden, etwa als der schottische DJ CALVIN HARRIS die amerikanische Sängerin TAYLOR SWIFT huckepack trug.

Fürst ALBERT VON MONACO und seine Frau CHARLÈNE wurden auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika abgelichtet. Dort verortet das aktuelle Magazin „People“ auch Filmschauspieler CHRIS HEMSWORTH beim Stehpaddeln mit seiner Frau. Die neue „Bunte“ zeigt den „Thor“-Star auf einer Motorjacht vor dem italienischen Promi-Hotspot Portofino.

Und was macht die Bundeskanzlerin? ANGELA MERKEL nimmt nach dem 17. Juli (ihrem 61. Geburtstag) wahrscheinlich zwei Wochen frei. Das Kanzleramt gibt vorab nie offiziell Auskunft über ihre Urlaubsziele. Zu ihren traditionellen Beschäftigungen im Sommer gehören aber die Wagner-Festspiele in Bayreuth und das Wandern – meistens in Südtirol.

dpa

stol