Sonntag, 04. April 2021

Warum wir Ostern jedes Jahr an einem anderen Tag feiern

Wann Weihnachten ist, weiß jedes Kind. Aber beim Osterfest ist meist ein Blick auf den Kalender notwendig. Denn das wichtigste christliche Fest „hüpft“ auf dem Kalender munter hin und her: Zwischen 22. März und 25. April liegen die möglichen Termine für Ostersonntag. Warum ist das so? Und kommt irgendwann ein fixer Ostertermin?

Leider nicht alle Jahre wieder! Diesmal wird Ostern am 4. April gefeiert, im Jahr 2020 ist der 17. April der Termin.
Leider nicht alle Jahre wieder! Diesmal wird Ostern am 4. April gefeiert, im Jahr 2020 ist der 17. April der Termin. - Foto: © shutterstock

Der Streit um den Termin des Osterfestes ist so alt wie das Christentum selbst.

s+/ler

Schlagwörter: