Montag, 11. Juni 2018

Weiterer Turm am World Trade Center in New York eröffnet

Nach jahrelanger Verzögerung und finanziellen Engpässen ist in New York ein weiterer Turm des World Trade Center eröffnet worden. Der als „Three World Trade Center“ bekannte Wolkenkratzer aus Glas, Stahl und Zement ist mit 80 Stockwerken auf rund 330 Metern Höhe das fünfthöchste Gebäude der Stadt. Entworfen hat es der britische Architekt Richard Rogers.

Neu gestaltet hatte die Gegend um den als Ground Zero bekannten Anschlagsort der Architekt Daniel Libeskind.
Neu gestaltet hatte die Gegend um den als Ground Zero bekannten Anschlagsort der Architekt Daniel Libeskind. - Foto: © shutterstock

stol