Samstag, 6. März 2021

WorldSkills: Südtirol und Piemont intensivieren Zusammenarbeit

Es sind inzwischen mehrere Berufswettbewerbe, bei denen sich das WorldSkills Italy Team sowohl mit Teilnehmern aus Südtirol als auch aus dem Piemont präsentiert hat und präsentieren wird. Das Ziel war und bleibt dasselbe: ein gutes Ergebnis zu erzielen. Nun fiebern sie gemeinsam den EuroSkills im September entgegen.

Das WorldSkills Italy Team bei der Berufs-WM in Kazan im Jahr 2019. - Foto: © worldskills









stol