Donnerstag, 29. Juli 2010

Zehn Jahre in die falsche Richtung gebetet

In Saudi-Arabien haben die Mitglieder einer kleinen islamischen Gemeinde festgestellt, dass sie zehn Jahre lang in die falsche Richtung gebetet haben.

stol