Sonntag, 19. Januar 2014

Zehntausende Russen beginnen bei klirrender Kälte mit Eisbaden

Zehntausende Menschen haben in Russland bei klirrender Kälte von oft um die minus 20 Grad mit dem traditionellen Eisbaden in Flüssen und Seen begonnen.

stol