Freitag, 06. Februar 2015

Zufällig entdeckte Oldtimer-Sammlung erzielt Rekordpreise

Eine über Jahrzehnte verstaubte Sammlung seltener Oldtimer ist am Freitag in Paris versteigert worden. Höhepunkt der Auktion war ein Ferrari 250GT SWB California Spider, Baujahr 1961. Zwei Jahre lang gehörte er dem französischen Schauspieler Alain Delon. Das nur 37 Mal gebaute Cabriolet wurde um 14,2 Millionen Euro plus Auktionsgebühr versteigert, geschätzt worden waren "nur" bis zu zwölf Millionen Euro.

Für diesen Ferrari 250GT SWB California Spider, Baujahr 1961, wurden sagenhafte 14,2 Millionen Euro geboten.
Für diesen Ferrari 250GT SWB California Spider, Baujahr 1961, wurden sagenhafte 14,2 Millionen Euro geboten. - Foto: © APA/EPA

stol