Montag, 09. Februar 2015

Zwei Japaner nach Dreh von Hochzeits-Spaßvideo vermisst

Beim Dreh eines Spaßvideos für eine Hochzeit sind zwei junge Männer in Japan von einer Welle ins Meer gerissen worden und verschwunden. Eine groß angelegte Suche nach ihnen brachte am Montag zunächst keinen Erfolg, wie die Polizei in der Präfektur Hyogo mitteilte.

Eine Welle riss die beiden Japaner ins Meer.
Eine Welle riss die beiden Japaner ins Meer. - Foto: © shutterstock

stol