Samstag, 02. Dezember 2017

Papst beendete Asien-Reise in Bangladesch

Papst Franziskus hat seine Asienreise mit einem Besuch in einem Krankenhaus der bangladeschischen Hauptstadt Dhaka beendet. Hunderte Nonnen begrüßten das Oberhaupt der katholischen Kirche am Samstag in der vom Orden von Mutter Teresa betriebenen Klinik. Der Besuch in Bangladesch und davor in Myanmar stand vor allem im Zeichen der Rohingya-Flüchtlingskrise.

Franziskus besuchte Kranke des Mutter-Teresa-Ordens Foto: APA (AFP)
Franziskus besuchte Kranke des Mutter-Teresa-Ordens Foto: APA (AFP)

stol