Samstag, 25. August 2018

Papst bricht zu schwieriger Mission nach Irland auf

Papst Franziskus bricht am heutigen Samstag von Rom nach Irland auf. Die zweitägige Reise in das erzkatholische Land findet im Rahmen des Weltfamilientreffens statt, wird allerdings überschattet von einer Reihe von Missbrauchsskandalen. Irland gehört zu jenen Staaten, in denen Priester und Ordensschwestern massiv Kinder und Frauen missbrauchten. Der Argentinier wird deswegen auch Opfer treffen.

Die Fan-T-Shirts stehen zum Verkauf bereit Foto: APA (AFP)
Die Fan-T-Shirts stehen zum Verkauf bereit Foto: APA (AFP)

stol