Montag, 12. März 2018

Papst empfängt Tochter von Martin Luther King

Papst Franziskus hat am Montag die baptistische Pastorin Bernice King in Audienz empfangen. Sie ist Tochter des vor 50 Jahren ermordeten US-amerikanischen Bürgerrechtlers Martin Luther King Jr. (1929-1968). Nähere Angaben zu dem Treffen machte der Vatikan zunächst nicht, berichtete Kathpress am Montag.

Papst Franziskus hat am Montag die baptistische Pastorin Bernice King in Audienz empfangen.
Papst Franziskus hat am Montag die baptistische Pastorin Bernice King in Audienz empfangen. - Foto: © shutterstock

Bernice King (54) leitet eine Gedenkstätte ihres Vaters, The King Center, in Atlanta. Kurzzeitig war sie Präsidentin der christlichen Bürgerrechtsorganisation Southern Christian Leadership Conference.

Politisch machte sie als Unterstützerin von Barack Obama während dessen Präsidentschaftswahlkampf 2008 von sich reden. Zudem trat sie für Verbote von gleichgeschlechtlichen Ehen und Abtreibung ein.

apa

stol