Montag, 05. Februar 2018

Papst Franziskus empfängt Erdogan erstmals in Audienz

Papst Franziskus empfängt den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan am Montag erstmals zu einer Audienz. Im Mittelpunkt des Treffens soll die Jerusalem-Krise stehen. Erdogan will nach dem Angriff auf Afrikaner in Italien mit dem Papst auch über das Thema Fremdenhass sprechen.

Der Besuch findet unter hohen Sicherheitsvorkehrungen statt Foto: APA (AFP/Archiv)
Der Besuch findet unter hohen Sicherheitsvorkehrungen statt Foto: APA (AFP/Archiv)

stol