Samstag, 21. Juni 2014

Papst geißelt die Mafia: "Sie ist gottlos"

Papst Franziskus hat Italiens Mafiosi als „Anhänger des Bösen“ gegeißelt. „Diejenigen, die den falschen Weg wählen, wie auch die Mafiosi, sind nicht in der Kommunion mit Gott. Sie sind exkommuniziert“, sagte der Papst am Samstag bei einem Besuch in der süditalienischen Region Kalabrien.

stol

Schlagwörter: