Montag, 20. August 2018

Papst: Kirche hat Schmerz von Missbrauchsopfern lange ignoriert

Papst Franziskus hat eingestanden, dass die katholische Kirche den Schmerz von Missbrauchsopfern lange ignoriert hat. In einem ausführlichen Schreiben richtete er sich am Montag an die Gläubigen in aller Welt.

Papst Franziskus hat eingestanden, dass die katholische Kirche den Schmerz von Missbrauchsopfern lange ignoriert hat. - Foto: © APA/Reuters









stol