Donnerstag, 07. Dezember 2017

Papst kritisiert Vaterunser-Übersetzung - VIDEO

Papst Franziskus hat die Übersetzung des Vaterunser in mehreren Sprachen, so auch die des deutschen Vaterunsers, bemängelt. „Gott führe nicht in Versuchung“, sagte er in einem TV-Interview.

"...und führe uns nicht in Versuchung" für den Papst "keine gute Übersetzung".  Foto: APA (AFP)
"...und führe uns nicht in Versuchung" für den Papst "keine gute Übersetzung". Foto: APA (AFP)

stol